Nachtsheimer Strühmannspättje

„Nachtsheimer Strühmannspättje“ am Sonntag, den 8. Oktober 2023

Die Wanderer des Eifelvereins Adenau erkundeten bei schönstem Herbstwetter den Rundwanderweg "Nachtsheimer Stühmannspettje".
Der Name des Wanderweges leitet sich von den Strohmännern ab, die das Geld für geliefertes Stroh aus den umliegenden Dörfern einsammelten und dafür bestimmte Wege, die Pettje, benutzten.
Die fast 12 km lange Wanderung startete an der Realschule Plus in der Ortsmitte von Nachtsheim, über einen Zuweg vorbei an der Holzstatur des „Strühmannspättje“ in den nahe gelegenen Wald. Weiter ging es über einen steil absteigenden Forstweg hinab ins "Mimbachtal“. Von dort aus führte der Weg leicht bergan und kurze Zeit später auf einen schmalen Pfad hinauf zur "Heinzelmännchens Höhle". Oberhalb der Höhle im Hang befinden sich Liegebänke, mit Ausblick ins Tal. Nach einem weiteren Anstieg erreichte die Gruppe eine Rastgelegenheit mit Spielmöglichkeiten für Groß und Klein, die für eine Pause genutzt wurden. Von dort aus führte der Weg weiter über Wald und Feldwege mit sehr schönen Ausblicken in die Landschaft, vorbei an der Dreifaltigkeitskapelle. Über die Höhen ging es nach kurzer Zeit ins Wiesbachtal. Kurze Zeit später ging es von dort aus leicht aufsteigend zum „Hexenverbrennungsplatz“, hier wurden in der Zeit des 15. bis 18. Jahrhundert viele Menschen als Hexen und Hexer auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Heute steht dort ein Insektenhotel. Nach einer kurzen Stärkung ging es weiter vorbei an einer im Felsgestein dargestellten „ Muttergottesgrotte“. Von dort führte der Weg zuletzt steil bergauf zum Mahnkreuz "Auf der Worth", dem höchsten Punkt der Wanderung mit schönen Ausblicken über die Höhen von Nachtsheim. Anschließend führte der Weg zurück zum Ausgangspunkt.

Bilder: Peter Koch

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38

OG Adenau e.V.

Keltensstraße 23
53518 Adenau

info@eifelverein-adenau.de

0 26 91 / 4 92 02 00

Nächste Termine

Sonntag, 21. April
08:00 Uhr
OG Adenau: Strohner Määrchen-Weg
Sonntag, 12. Mai
11:00 Uhr
OG Adenau: Ulmener-Stollen-Maar-Runde
Dienstag, 14. Mai
09:30 Uhr
OG Adenau: Hatzenporter Laysteig

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.